Kathi B. – Just another Try

justanothertry
Titel:       Just another Try
Autorin:  Kathi B.
Reihe: Einzelband
Genre:   Roman
Seiten:     738
Klappentext:
Amanda ist vom Leben mehr als enttäuscht, dass sie von einem Tief ins nächste schickt.
Ihr Freund entpuppt sich als Arsch, sie muss erkennen, dass sie schon vor Jahren einen folgenschweren Fehler begangen hat und wird auch noch wegen seiner extremen Eifersucht in eine Messerstecherei verwickelt.
Sie trifft daraufhin eine Entscheidung, die ihr Leben von Grund auf verändert und sie in die Arme eines Mannes treibt, der ihr völlig unerwartet den Halt gibt, den sie braucht, um ihre geschundene Seele wieder zusammen zu flicken.
Marc bringt Licht in ihr Leben und zeigt ihr eine bis dato völlig unbekannte neue Seite an ihr, doch auch er bringt eine Vergangenheit mit sich, die ihre Liebe überschattet…
Das Cover:
Ich finde das Cover wunderschön, unten die Stadt und Oben die zwei Liebenden.
Es harmoniert alles zusammen und lässt auf eine wunderschöne Geschichte dieser beiden Personen schließen.
Die Story:
Amanda ist in einer Beziehung gefangen, voller Einsamkeit, Abgeschiedenheit und Angst.
Ihr Freund , behandelt sie wie ein Stück Dreck und nimmt sich das was er brauch, wann und wie er es möchte.
Durch seine Eifersucht landet sie im Krankenhaus und trifft auf den Arzt Marc, dem sie nicht mehr aus dem Kopf geht.
Langsam und durch schlimme Umstände, freunden die beiden sich an und verstehen sich nach und nach immer besser.
Ich finde die Story wunderschön gelungen, auch die schlimmen Unfälle, passen zusammen und zur Geschichte.
Man kann richtig mit Amanda mitfiebern und ab und an hätte ich sie auch schütteln und anschreien können 😉
Marc wächst einem gleich ans Herz, seine Familie, bis auf seine Schwester mit ihren Töchtern, lernt man hassen und empfindet genauso wie die Protagonisten.
Kathi B. hat es geschafft mich mit dieser Story von Anfang an zu fesseln und bis zum Schluss konnte sie mich überall hin mitnehmen.
Sie hat einen tollen Schreibstil, den man ohne hängen zu bleiben folgen kann.
Von mir bekommt „Just another try“ 5 von 5 Book Tower
©
Cover: Eisermann Verlag
Werbeanzeigen