Juliane Maibach-Midnight Eyes Tränenglut

mne3
Titel: Midnight Eyes – Tränenglut
Reihe: 3 Teil der Trilogie
Genre: Fantasy
Seiten: 344
Verlag: Selfpublisher
Klappentext:
Emilys schlimmste Befürchtungen bewahrheiten sich – ihre Liebe zu Ray ist nicht mehr länger geheim. Ausgerechnet seine Schwester erfährt von der Beziehung und versucht mit allen Mitteln die beiden auseinanderzureißen. Diese sieht nur einen Weg und kommt ihrer Widersacherin gefährlich nahe … Emily kann nicht ahnen, dass sich im Hintergrund noch weitaus schrecklichere Dinge abspielen: Jemand, dem sie blind vertraut, übt Verrat an ihr und bringt damit nicht nur ihr Leben, sondern ganz Neffarell in Gefahr. Etwas Grauenhaftes wird befreit, dem sie sich nun entgegenstellen muss. Wem kann sie noch trauen und wie soll sie sich gegen das Schicksal zur Wehr setzen, wenn alles verloren scheint?
Mein Fazit:
Das Cover:
Das Cover ist wiedermal einfach nur Hammer, mir gefällt dieses mit dem Rot am besten von der Reihe und hat mich wie die vorigen wieder in seinen Bann gezogen.
Der Schreibstil:
Wie auch bei den ersten beiden Bänden dieser Triologie, nimmt der flüssige Schreibstil keinen Abbruch und zieht einen wieder mit in die Welt von Emily und Ray. Man fiebert durch den hervorragenden Stil ihres Schreibens wieder mit und kommt sehr gut durch das Buch.
Die Story:
Emily und Ray werden auf eine neue und harte Probe für ihre Liebe gestellt, ihre gemeinsame Zukunft steht auf einem Abgrund und ob sie es schaffen werde ich hier nicht verraten.
Auch sind wieder Emily´s Freundin Nell und ihr Freund Sven mit dabei, es gibt auch eine unerwatete Wendung mit der ich nicht gerechnet habe, aber sie passt sehr gut zur Geschichte.
Meine Meinung:
Juliane hat es mit dem 3 Buch geschafft, einen perfekten Höhepunkt für ihre Triologie zu erschaffen und einen sich hinterher zu fragen wieso man es so schnell durch gelesen hat 😦
Wer Bücher über fremde Welten, Dämonen, Liebe und Intrigen lesen möchte der sollte sich diese Bücher auf jeden Fall kaufen.
Die Triologie war eines meiner Lesehighlights 2015 und hoffe noch mehr von ihr lesen zu dürfen.
Du bekommst von mir 5  von 5 Weltkugeln liebe Juliane Maibach.
©
Cover: Juliane Maibach
Werbeanzeigen