Ava Reed – Spiegelsplitter

spiegelsplitter-die-spiegelsaga-1.jpeg
Titel: Spiegelsplitter
Autorin: Ava Reed
Reihe: 1 Band von 2
Genre: Young Adult
Seiten: 358 Seiten
Verlag: Carlsen
Klappentext:
Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erblickt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, ohne zu wissen, was sie in Wirklichkeit verbindet. Bis Caitlins Erbe zu erwachen beginnt und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt …
Das Cover:
So erstmal was zum Cover. Ich finde es super Klasse, mir gefällt es sehr, auch das Caitlin auf dem Kopf steht passt Prima dazu. Die Farben harmonieren sehr gut mit allem auf dem Cover und ich finde es einfach nur Hammer.
Der Schreibstil:
Also ich weiß gar nicht wo ich Anfangen soll…hmmm…. ich finde Ava´s Schreibstil einsame Klasse, fesselnd, mitreißend und super gut zu lesen.
Sie findet immer die richtigen Worte um einen mit in die Geschichte zu ziehen und hautnah alles mitzuerleben.
Die Story:
Da ich ja nicht Spoilern möchte, verrate ich nicht zuviel, die Geschichte um Caitlin und Finn ist super schön zu lesen. Caitlin arbeitet in einem Bücherladen und trifft dort das erste mal auf den geheimnisvollen Finn.
Es gibt höhen und tiefen, zwischen ihnen, vor allem als in Caitlin eine Macht erwacht, von der sie nichts wusste. Finn hilft ihr wo er nur kann, auch bekommt sie Hilfe von ihrem Kindermädchen, bei der sie lebt und auch von ihrem Chef und Freunden von Finn.
Die Protagonisten gefallen mir super, vor allem Caitlin und Finn gefallen mir sehr gut und sind mir ans Herz gewachsen.
Ich finde Ava hat mit ihrem Debütroman,einen super Auftakt geschafft und bin sehr begeistert über dieses Buch und will auch auf jeden Fall wissen wie es weiter geht.
Mein Fazit:
Ava bekommt von mir für Spiegelsplitter von mir volle 5 Book Towern
©
Cover: Carlsen Verlag
Werbeanzeigen